Hinweise für die Benutzung

Durch die Namenssuche im "virtuellen" Raum der Namen wird ein individuelles Gedenken an jede einzelne Verstorbene und jeden einzelnen Verstorbenen ermöglicht. Dieses individuelle Gedenken soll gleichzeitig mit einem Verständnis für das kollektive Schicksal Tausender verbunden werden. Die Suche nach den Namen der einzelnen Toten steht daher im Vordergrund, verbunden mit einer Visualisierung der Vielzahl der Toten.

Um die Namenssuche zu verwenden, geben Sie den Namen einer Person vollständig oder teilweise in das Suchfeld auf der Startseite ein.

Die Suchergebnisse geben die Namen der Toten wieder. Die Schreibweise der Namen orientiert sich an den über 40 Landessprachen der Toten. Durch Klick auf einen Namen werden die überlieferten biografischen Basisinformationen (Familien- und Vornamen, Geburtsdaten und Geburtsort, Sterbedatum und Sterbeort) ausgewiesen. 

Die Funktion "Position im Raum" zeigt in einem kurzen Video die Position des gefundenen Namens im "Raum der Namen", der im Mai 2013 in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Mithilfe der Druckansicht kann diese Position - zusammen mit den wichtigsten Informationen zur gesuchten Person - zusammengefasst und ausgedruckt werden. Damit wird ein Auffinden des Namens im "Raum der Namen" in der KZ-Gedenkstätte erleichtert.

Sofern vorhanden, werden ergänzende Texte und Bilder zur Biografie der gefundenen Person angezeigt. Bisher wurden von rund 250 AutorInnen über 1.800 Biografien zur Verfügung gestellt. 

Um die Biografien nach Namen, Begriffen und Ausdrücken zu durchsuchen, steht Ihnen als ergänzende Suchmöglichkeit die Volltextsuche zur Verfügung.

Zur laufenden Korrektur und Ergänzung der Daten und Biografien ist es allen Usern des Digitalen Gedenkbuchs möglich, aus der Detailansicht einer Person mittels "Informationen zur Person senden" ergänzende Informationen zur Person (Daten, biografische Informationen, Bilder etc.) an die Redaktion zu senden, um somit bei der kontinuierlichen Verbesserung dieses Angebotes mitzuwirken.

Sollten Sie Informationen zu einer Person besitzen, die im Digitalen Gedenkbuch noch nicht erfasst ist, senden Sie uns bitte ein E-Mail, um uns diese Informationen zukommen zu lassen!